Stiftung Mensch

Pastorat zu Meldorf

Altes Pastorat zu Meldorf

Im Herzen der Meldorfer Innenstadt gelegen ist das denkmalgeschützte „Alte Pastorat“ ein Anziehungspunkt für kulturbegeisterte Besucherinnen und Besucher der Stadt. Über 500 Jahre Geschichte sind mit dem letzten erhaltenen Renaissancegebäude des "Meldorfer Typs" verbunden.

Der Gebäudekomplex

Das „Alte Pastorat“ besteht aus drei Gebäudeteilen: dem massiven Hauptgebäude mit seinem apsisartigen Abschluss – wahrscheinlich Reste einer mittelalterlichen Kapelle, dem 1601 errichteten, schmuckvollen Fachwerkanbau und einem Erweiterungsbau aus dem Jahre 1936, der heute den Werkstattladen der Stiftung Mensch beherbergt.

Im Wandel der Zeiten

In der Zeit nach 1500 war das „Alte Pastorat“ zunächst Wohnsitz des Hauptpastors am Meldorfer Dom. Rund dreihundert Jahre später, 1879, ersetzte es gar den Dom während Bauarbeiten als provisorisches Kirchengebäude. 1880 wurde der Kreis Dithmarschen Eigentümer des Gebäudes, das fortan nicht mehr als Pastorat genutzt wurde. Von 1884 an diente es 11 Jahre als Museum und wurde anschließend zu den noch heute bestehenden Dithmarscher Museumswerkstätten ernannt. Nach einigen Wechseln in deren Geschäftsführung gelangte das „Alte Pastorat“ 1986/87 schließlich in den Besitz der Stiftung Mensch und wurde fortan genutzt, um in historischer Kulisse Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung zu schaffen.

Sanierung mit vereinten Kräften

Noch vor wenigen Jahren war das heutige „Schmuckstück“ in bedenklich schlechtem Zustand. Bevor sich zum Tag des Denkmals 2003 eine Bürgerinitiative ein Herz fasste und den „Förderkreis für das alte Pastorat e.V.“ gründete, schien es für Jahre so, als wäre das Gebäude dem Verfall preisgegeben. In nur vier Jahren gelang es dann einem Kreis von engagierten Förderern, darunter die Stiftung Mensch als Eigentümerin, das „Alte Pastorat“ in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Mit seinem 2009 fertig gestellten Innenhof ist der historische Werkshof nun komplett saniert. Ein hervorragender Ort für die Ausrichtung von Veranstaltungen mit historischem Charme!

Wenden Sie sich hierzu gerne an:

Abteilungsleiter Arbeit 

Jan Christian Büddig

Tel. 04832- 999- 485

jan-christian.bueddig@stiftung-mensch.com

 
 

Werkstätten/ historischer Werkhof

Unter dem Dach des „Alten Pastorates“ stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stiftung Mensch in Handarbeit kunstvolle Web- und Töpferwaren her. Zudem befindet sich in dem Gebäude eine Näherei, in der die kostbaren Webstoffe weiterverarbeitet werden.
Tradition und zeitloses Design gehen bei der Produktion stets Hand in Hand. Jedoch liegt das Augenmerk nicht alleine auf dem Äußeren der Erzeugnisse. Handwerkliche Ausführung und hochwertige Materialien bestimmen maßgeblich deren Qualität.

 

Besichtigung Museumsweberei:

Montag – Donnerstag: 8:00 – 15:30 Uhr

Freitag: 8:00 – 12:00 Uhr 

 

 

Öffnungszeiten Werkstattladen (nebenan):

Montag – Donnerstag: 8:00 – 16:00 Uhr

Freitag: 8:00 – 18:00 Uhr

Samstag: 10:00 – 13:00 Uhr

 

Und hier finden Sie das Alte Pastorat:

Altes Pastorat
Papenstraße 2
25704 Meldorf